»Schlaft aus, Verdammte dieser Erde
die stets man noch zum Aufstehn zwingt«

Es gibt zwei Vergangenheiten: eine davon ist offiziell. Die Geschichtsbücher strotzen vor Namen und namhaften Persönlichkeiten. Wer könnte sich alle merken! In verschiedensten Schriften sind sie zusammengetragen und verewigt.

Spätestens seit dem 19. Oktober 2016, als der 49-jährige Wolfgang P. einen Polizisten des Spezialeinsatzkommandos (SEK) im mittelfränkischen Georgensgmünd tödlich verletzte, sind die Reichsbürger in der deutschsprachigen Öffentlichkeit präsent. Wolfgang P.

»Scooter Braun, the manager of teen singer Justin Bieber, said that he had received plenty of death threats from different groups over him coming to Israel [in 2011]. But most of the death threats were that ‚the Jew manager will die‘.«

Im März 2016 erklärte die Bundessprecherin der Alternative für Deutschland, Frauke Petry, ihre Partei »wäre mit dem Klammerbeutel gepudert, nicht von den Erfahrungen der FPÖ zu profitieren.« Die AfD hat 2016 und 2017 eine deutliche Radikalisierung nach rechts vollzogen.

Vor dem Gemeindeamt in Alpbach hatten Herr Groll und der Dozent an einer Bank aus Zirbenholz Platz genommen. Schnitzereien zeigten Almblumen und röhrende Hirsche. Die Sonne stand über dem Gratlspitz, die Luft war frisch und würzig. Der Dozent trug einen wärmenden Parka, Herr Groll hatte sich in seiner alten Lederjacke verkrochen. Der Dozent fischte eine Flasche aus seinem Stadtrucksack.

Die neuen Rechten haben das Internet und digitale Werkzeuge entdeckt. Automatisierte Computerskripte, auch als Social Bots bezeichnet, spielen in den Wahlkämpfen und der politischen Meinungsbildung mittlerweile eine wichtige Rolle. Social Bots geben meist vor, echte Menschen zu sein, die ihre Meinungen über die sozialen Netzwerke teilen.

In einem Land, in dem sich politische Rackets formieren, um »Denkverbote zu durchbrechen« (Köstinger), Flughäfenpisten per »Staatszielbestimmung« gegen lästige Gerichte verteidigt werden und eventuell beim nächsten offiziellen Maiaufmarsch Nelken durch Kornblumen ergänzt werden, muss sich Pessimismus um seine Zukunft nicht sorgen.

Pages

Subscribe to Versorgerin RSS

& Drupal

Versorgerin 2011

rss